Kulturverein "Kunst und Kultur im Köpfchen" (KuKuK)

KuKuK – einzigartig in Europa!

KuKuK, Kunst und Kultur im Köpfchen, ist ein grenzüberschreitender belgisch-deutscher Kulturverein. Wer Mitglied beim KuKuK ist, ist dies immer sowohl im belgischen als auch im deutschen Verein. Die beiden Vereinsstätten, alte Zollstationen dies- und jenseits der Grenze, liegen am Köpfchen, am Grenzübergang zwischen Raeren und Aachen. Grenze war hier seit Urzeiten. Bis 1995 verrichteten Zöllner ihr Tagwerk. Anfang der 90er Jahre, nach dem Öffnen der Grenze, waren die Zollhäuser bestimmungslos bzw. dem Verfall preisgegeben.

Die beiden Gebäude und der umgebende Grenzwald bieten den außergewöhnlichen Rahmen für ein ganzjähriges, ehrenamtlich organisiertes Kulturprogramm. Und das passt in keine Schublade! Das Publikum ist eingeladen, das ganze Spektrum künstlerischer Kreativität zu erfahren – in Konzerten und Kunstausstellungen, bei Lesungen, Filmveranstaltungen, Tanz- oder Theatervorführungen, Floh- und Grünmärkten und noch vielem mehr. Begeisterung für Kultur zu wecken und künstlerische wie menschliche Vielfalt willkommen zu heißen – das sind die Impulse, die KuKuK mit seinen Veranstaltungen und dem zur Einkehr einladenden Café setzen möchte. KuKuK belebt den Grenzübergang als einen Ort, der zum Anhalten, zum Relaxen und zum Entdecken einlädt. Zudem ist das ehemalige deutsche Zollhaus für Privatfeiern anzumieten. Es bietet von der kleinen Familienfeier bis zur großen Party den passenden Rahmen. Die einladende CaféBar, der multifunktionale Saal und die 100 qm große Terrasse mit wunderbarem Blick ins Grüne können einzeln oder zusammenhängend gebucht werden.


Kontakt

Dorfarchiv Hauset 

archiv@hauset.info

Jeden 1. Dienstag im Monat

von 9 - 12 Uhr 

im Pfarrhaus von Hauset

direkt neben der Kirche

Bücher kaufen

Folgende Bücher sind noch verfügbar:

- "Der  verkannte Mensch"

  Lebenserinnerungen von Pater Joseph Timmermann

- Heimatbuch Hauset 1

- Heimatbuch Hauset 2

- St. Rochus Kirche Hauset

- Der verkannte Mensch

Preis: 10€ je Buch bei Abholung