· 

Atelier Regenbogen: Hauset liest!

Zum ersten Mal in Hauset

Literatur woanders erleben.

 

In 5 verschiedenen Räumlichkeiten der Hauseter Kirchstraße lesen Literaturliebhabende aus diversen Büchern. Mal lustig, mal nachdenklich finden die kurzen Lesungen im stündlichen Rhythmus statt. Das Erleben von Literatur in geselliger Atmosphäre steht im Vordergrund.

 

Eintritt frei!

Wir laden alle Besucher ein, eine freiwillige Unterstützung zugunsten der Bibliothek und des kreativen Ateliers Regenbogen beizusteuern.

An allen Leseorten sind Spendenboxen dafür vorgesehen.

 

Zwischen 16:00 und 20:00 Uhr:

Getränkeausschank und gemütliches Zusammensein

im Atelier Regenbogen, Kirchstraße 128

 

Herzliche Einladung 💕

 

 

HIER FINDET IHR DIE ORTE UND ZEITEN: https://www.regenbogen.be/hauset-liest/

 

Unser Programm für Sie in der Kirchstraße:

 

Nr. 128  Bibliothek im Regenbogen

⏰️16:00 und ⏰️17:00:

Der Räuber Hotzenplotz und die Mondrakete (ab 7 Jahren)

Dauer: 35 Min. | Leserin: Tania Groten | Autor: Otfried Preußler

 

⏰️18:00:

Das Schokogeheimnis (ab 7 Jahren)

Dauer: 20 Minuten | Leserin: Diana Mertens | Autorin: Anna van Lanen

 

⏰️19:00:

Das Café am Rande der Welt

Eine Erzählung über den Sinn des Lebens

Dauer: 25 Minuten | Leserin: Sarah Mohr | Autor: John Strelecky

 

St. Rochus Kirche

⏰️16:00 und ⏰️17:00:

Kurzgeschichten von Berni (lustig oder besinnlich)

Dauer: 35 Minuten | Leser & Autor: Berni Schmitz

 

⏰️18:00:

Gedichte und Auszüge aus den Büchern

der Hauseter Schriftstellerin Maryanne Becker

Dauer 20 Minuten | Leserin: Anne Damen | Autorin: Maryanne Becker

 

⏰️19:00:

Gedichte von Ringelnatz

Dauer: 20 Minuten | Leserin: Simonne Schoofs | Autor: Joachim Ringelnatz

 

Nr. 103  Vintage Vibes Market

⏰️16:00, ⏰️17:00, ⏰️18:00 und ⏰️19:00:

„Schräge Vögel“ (schräges)

Dauer: ± 30 Minuten | Leser: Marc Solheid, Steffen Harmel und Michael Dujardin | Diverse Autoren

 

Nr. 100  Jugendheim

⏰️16:00 und ⏰️16:30:

Die Abenteuer von Frosch und Kröte (ab 3 Jahren mit Eltern)

Dauer: 20 Minuten | Leserin: Elly Dreesens | Autor: Arnold Lobel

 

⏰️17:00:

Das Schokogeheimnis (ab 7 Jahren)

Dauer: 20 Minuten | Leserin: Diana Mertens | Autorin: Anna van Lanen

 

⏰️18:00 und ⏰️19:00:

Achtsam morden (Krimi, schwarzer Humor)

Dauer: 20 Minuten | Leserin: Ute Hendges | Autor: Karsten Dusse

 

Nr. 92  Dorfarchiv Hauset

⏰️16:00 und ⏰️17:00:

Geschichten aus Hauset und Raeren

Dauer: 25 Minuten | Leser: Walther Jansen | 
1. Ich lese einmal aus dem Buch von Hubert Schiffer aus Raeren, Die Ritter von Reifferscheidt. Dieses Buch wurde ursprünglich in Raerener Dialekt geschrieben und im Auftrag von Christoph Laschet auf Deutsch übertragen: links Deutsch, rechts Plattdeutsch. Das Buch wurde zwar druckreif erstellt aber noch nicht gedruckt und verlegt. Ich werde es wahrscheinlich mit Zustimmung von Christoph ins Internet stellen und dort verkaufen.

2. Dann lese ich aus dem Beitrag „Wo liegt denn Hauset?“ aus dem Echo der Gegenwart von Januar 1861

3. Habe ich noch eine Episode des Hauseter Dorfchronisten Hermann Heutz aus seinen Erinnerungen nach dem ersten Weltkrieg

4. Sowie auch noch ein Gedicht des Reporters Willy Timmermann zu Hauseter Dorfnamen.

 

Alles so etwa 6 Minuten …

 

⏰️18:00 und ⏰️19 :00:

„Covid-19 - Portrait einer Jugend“.

Drei Primarschüler*innen, die sich im 1. Lockdown über die Kontaktverbote hinwegsetzten und sich heimlich in ihrem Baumhaus trafen, um dort Abenteuer zu erleben“.

Ein Coming-of-Age-Roman.

Dauer: 25 Minuten | Leser & Autor: Oliver Watroba

 

https://www.regenbogen.be/hauset-liest/

 

 

Hauset Raeren

Kontakt

Dorfarchiv Hauset 

archiv@hauset.info

Jeden 1. Dienstag im Monat

von 9 - 12 Uhr 

im Pfarrhaus von Hauset

direkt neben der Kirche

Bücher kaufen

Folgende Bücher sind noch verfügbar:

- "Der  verkannte Mensch"

  Lebenserinnerungen von Pater Joseph Timmermann

- Heimatbuch Hauset 1

- Heimatbuch Hauset 2

- St. Rochus Kirche Hauset

- Der verkannte Mensch

Preis: 10€ je Buch bei Abholung